PreviousNext

    Familienfreundliche Atmosphäre

    Las­sen sie die Kin­der haut­nah unse­ren Bau­ern­hof im Schwarz­wald mit all sei­nen Rei­zen erle­ben:
    Heu, Wald und Wie­sen rie­chen, auf unse­rem Spiel­platz spie­len, Pony´s strie­geln und rei­ten, auf Bäu­me klet­tern oder im Bach tol­len und wenn sie möch­ten im Stall hel­fen.
    Der inten­si­ve Duft von fri­schem Heu wer­den Kin­der nicht so schnell ver­ges­sen — ein­mal auf dem Trak­tor mit­fah­ren; Pick­ni­cken, gril­len und neue Freun­de fin­den — idea­le Vor­rau­set­zun­gen für einen Fami­li­en-Urlaub mit Kin­dern im Schwarz­wald.

    Egal ob Sie Ruhe und Erholung suchen oder Ihre Kinder sich austoben möchten, bei uns findet jeder das, was er sucht!”

    Erho­lungs­su­chen­de kön­nen sich ein­fach in die Son­ne legen, aus­span­nen und die Natur genie­ßen! Wenn Sie es aber vor­zie­hen in der fri­schen Schwarz­wald­luft ein Buch zu lesen oder gemüt­li­ch zusam­men zu sit­zen, dann laden die Bän­ke und Tische vor unse­rem Haus dazu ein. Eine Grill­stel­le steht ihnen natür­li­ch eben­so jeder­zeit zur Ver­fü­gung!

    Hofeigene Produkte vom Bauernhof …”

    Eine beson­de­re Attrak­ti­on sind unse­re prä­mier­ten Schnäp­se, die wir in der eige­nen Haus­bren­ne­rei nach alten Rezep­ten her­stel­len und die auch jeder­zeit bei uns im Pro­bier­stüb­chen oder ins unse­rer uri­gen “Heur­auf-Bar” ver­kos­tet wer­den kön­nen.
    Ein belieb­ter Auf­ent­halts­ort für unse­re Gäs­te ist das Schwarz­wäl­der Brenn­hies­li, eine rus­ti­ka­le Hüt­te, wel­che auch zu mie­ten ist und in wel­cher kräf­tig gefei­ert wer­den kann. Die­se bie­tet idea­le Vor­rau­set­zun­gen für unter­halt­sa­me Aben­de und gute Stim­mung …

    In herr­li­cher Ein­zel­hof­la­ge liegt auch unser zwei­ter Bau­ern­hof, der Bau­to­ni­hof, der eben­falls von uns bewirt­schaf­tet wird. Von hier genie­ßen Sie eine herr­li­che Pan­ora­ma­sicht ins Tal und über die Schwarz­wald­ber­ge.
    Schö­ne Wege laden auch hier zum Wan­dern und Moun­tain­bi­ken rund um den Bau­to­ni­hof bei Oppen­au ein.

    Tra­di­tio­nell ist bei uns eben­falls die natur­na­he Wald­be­wirt­schaf­tung; die Haupt­baum­ar­ten in unse­rem Misch­wald sind die Tan­nen und Fich­ten. Das hoch­wer­ti­ge Stamm­holz wird in Säge­wer­ken der Regi­on zu Bau­holz und Fur­nier­holz ver­edelt. Erle­ben sie bei uns wie eine gro­ße Schwarz­wald­tan­ne gefällt wird und machen sie mit dem Bau­er eine wis­sens­wer­te Füh­rung in unse­ren hei­mi­schen Wald.

    Eben­so legen wir viel Wert auf nach­hal­ti­ge Ener­gie­ge­win­nung, indem wir mit Rest­holz unse­re Hack­schnit­zel­hei­zung betrei­ben und somit für Wär­me auf unse­rem Hof sor­gen.